Sonntag, 25. März 2018, 16.00 Uhr
Nikolaisaal Potsdam

Klassik am Sonntag

Richard Wagner
»Tristan und Isolde«-Vorspiel i

Claude Debussy
Prèlude à l’après-midi d’un faune
»Minstrels« aus Préludes, 1. Buch
»Clair de lune« aus Suite Bergamasque
»La plus que lente«. (der mehr als langsame Walzer)

Frédéric Chopin
Klavierkonzert Nr. 2 f-Moll op. 21


Anastasia Voltchok, Klavier
Kazem Abdullah, Dirigent





Preise unter www.nikolaisaal.de


 
    « zurück


 
 
 

DER KONZERTTIPP

Sonnabend, 07. Juli 2018,
20.00 Uhr
Schloss Rheinsberg


Kammeroper Schloss Rheinsberg: Operngala

Kammeroper Schloss Rheinsberg

Operngala

Programm und Solisten noch offen

David Marlow, Dirigent

 


WUSSTEN SIE SCHON?