Jörg Seifert

Jörg Seifert

Jörg Seifert wurde in Frankfurt (Oder) geboren. Von 1977 – 1982 erhielt er ersten Fagottunterricht an der Frankfurter Musikschule. Von 1982 – 1986 studierte er an der Berliner Hochschule für Musik „Hanns Eisler“. Nach einem ersten Engagement am Theater Stralsund (1986 –1989) kam er als 2. Fagottist und Kontrafagottist an das Brandenburgische Staatsorchester Frankfurt. Jörg Seifert spielt auch im Frankfurter Bläser-Oktett.

« zurück


 
 
 

      UNSER NÄCHSTES KONZERT


Sonnabend, 27. Januar 2018,
19.00 Uhr
Nikolaisaal Potsdam


Dmitri Schostakowitsch –Nacht

Dmitri Schostakowitsch
»Die Hornisse«-Suite
Kkonzert für Klavier, Trompete und Streicher
»Das goldene Zeitalter«-Suite
Jazz-Suite Nr. 2


Antonii Barishevskyi, Klavier
Romain Leleu, Trompete
GMD Howard Griffiths, Dirigent





Preise unter www.nikolaisaal.de
 


WUSSTEN SIE SCHON?